25. April 2018
Heute: die vier höherenWeihen des Buchhandels... 4. imRegalSteher (auch schon ein kleiner Erfolg) 3. vordenRegalenLieger (erst ab hier kann entdeckt werden...) 2. PersönlichEmpfohlener (siehe Foto, viel zu selten!) 1. BestsellertischLieger (hehres Ziel).

22. April 2018
Besuch in einem sehr schönen Haus für Bücher (und Akten) - im Landesarchiv Rheinland. Vor mir im Lesesaal in Duisburg sass ein Brite vor einem großen, schweren Wälzer, mehr als 400 Jahr alt: dem (natürlich handgeschriebenen) Hauptbuch einer Stadt. Sehr beeindruckend...Er fotografierte die Seiten, und hatte gelernt die Schrift zu entziffern. Die Akten, die ich einsehen wollte, durfte ich nicht fotografieren. Die Gründe konnte mir die Archivarin nicht nennen. Merkwürdig nur: Ich durfte...

15. April 2018
Start einer kleinen Reihe mit verstreuten Anmerkungen eines Autors zum Buchmarkt... Titel: #siebensiegel ... zu finden auch bei Instagram:

01. April 2018
1. April - Eigentlich gibt es ja für Erwachsene keine Ostergeschenke. Aber Thalia in Dortmund hat mir doch eins gemacht: mein Buch direkt neben Enigma von Robert Harris. Schwer vorstellbar, was im Leben eines Autors jetzt noch kommen soll...

07. März 2018
Die erste Rezension für mein Buch Operation Bird Dog im Deutschlandfunk Kultur.

28. Februar 2018
Ein sehr freundlicher Empfang in herzlicher Atmosphäre, und dazu der ganz besondere Moment: das frisch gedruckte Buch in der Hand zu halten - und auch zu signieren...

01. Februar 2018
Endlich alle Korrekturen am Manuskript erledigt. Unser Anspruch (...möglichst viele Fakten müssen stimmen ...) machte Mühe - und Spaß. Eine kleine Auswahl der Fragen, die Autor und Lektor noch zu klären hatten: A) Trank man 1958 schon Milchkaffee in Deutschland? B) War Zoodirektor Berhard Grzimek 1958 schon Professor? C) Haben wirklich alle beteiligten deutschen Experten bei der Währungsreform 1948 die Details der DMark-Einführung abgelehnt? D) Mit welchem Flieger und entlang welcher...
28. Dezember 2017
Noch gibt es sie nur hier, aber im neuen Jahr hoffentlich auch auf allen Plattformen. Interessant sind ja nicht nur die Onlineshops, sondern auch die Communities für Literaturfreunde. Wie literaturschock.de, lovelybooks.de, krmicouch.de und kriminetz.de Obwohl es schon witzig ist, dass auch Aldi Süd mein Buch anbietet - im Onlineshop des Österreich-Ablegers Hofer...
16. Dezember 2017
Operation Bird Dog kann bereits überall vorbestellt werden - beim Gmeiner-Verlag ebenso wie bei Amazon oder buecher.de. - und gleichzeitig arbeiten Lektor und Autor noch am Manuskript... aber natürlich nur an einem noch schöneren Tüpfelchen auf dem i 😀