Vielen Dank für Ihr Interesse an Operation Bird Dog. Unter „zum Buch“ finden Sie mehr zum historischen Hintergrund und eine Leseprobe.


       

TÖDLICHE D-MARK  1948. Zwischen den Mächten der Alliierten treten immer deutlicher unterschiedliche Interessen zutage. Deutschland steht vor einer Zerreißprobe. Die Sowjetunion isoliert West-Berlin. Einige Monate nach der Währungsreform wird der Bankier Dr. Victor Wrede tot aufgefunden. Neben ihm liegen seine tote Frau und der bewusstlose Sohn Carl. Jahre später sucht Carl Wrede nach den Gründen für den Tod seiner Eltern. Dabei stößt er auf einen großangelegten Betrug während der Geburtsstunde der D-Mark                           

                                                                                                         

Prof. Guido Knopp über Operation Bird Dog: „Ein historischer Thriller, der beweist: Nichts ist so spannend wie die Wirklichkeit.“

 

 

      Operation Bird Dog erscheint am 07. März 2018 im Gmeiner-Verlag